Print-Werbung in Oberbayern
Für Fans gedruckter Werbung

Für Fans von gedruckten Werbebotschaften

Sie nutzen kaum digitale Medien und versprechen sich für Ihr Tagesgeschäft wenig Vorteile in der Internetnutzung? Im Gegenzug wissen Sie, wie wichtig guter Kundenservice ist, um sich das Vertrauen Ihrer Kunden zu verdienen! Positive Mundpropaganda ist ein wichtiger Punkt in Ihrer Werbestrategie. Aber darauf allein wollen Sie sich nicht verlassen und suchen weitere seriöse und bekannte Medien für Ihre Werbung:

Werbung im Buch, in Ihrer Region!

Die gedruckten Verzeichnisse Gelbe Seiten, Das Örtliche und Das Telefonbuch sind eine gute Wahl. Mit einer Bekanntheit von 95 Prozent und einer Nutzung von über 59 Prozent1 gibt es keinen Werbeträger, in dem Ihre Anzeige besser aufgehoben wäre. Präsentieren Sie sich in einer Buchausgabe oder kombinieren Sie mehrere Verzeichnisse. Ob Werbung in Rosenheim oder Garmisch-Partenkirchen – für Ihren Wirkungskreis findet sich sicher das geeignete Verzeichnis. Sprechen Sie Ihren Medienberater beispielsweise auf einen Geschäftseintrag in Das Telefonbuch Ebersberg und Ingolstadt an.
Wenn Sie besonders schnell gefunden werden wollen, denken Sie über Sonderplatzierungen für Ihre Anzeige nach: Auf dem Umschlag, am Buchanfang oder auf einer exklusiven Seite bekommt Ihre Anzeige besonders viel Aufmerksamkeit.
Werten Sie Ihre Anzeige mit einem QR-Code auf, denn damit verbinden Sie das gedruckte Medium mit der digitalen Welt. Smartphone-Nutzer können mit Hilfe des QR-Codes z.B. Ihre Adresse im Gerät abspeichern oder werden gleich per Navigation direkt zu Ihnen geleitet. Auf einfache und kostengünstige Weise sprechen Sie so eine neue Zielgruppe an.

Einmal gebucht – dreimal platziert

Auch wenn das Internet für Sie keine große Rolle spielt, für viele Ihrer Kunden tut es das schon. Fast drei Viertel aller Internetnutzer – und das sind bereits 76,5 Prozent in Deutschland – suchen im Internet nach Dienstleistungsanbietern und informieren sich dort vor einem Kauf über Produkte.2
Mit einem einzigen Auftrag können Sie Ihre Werbung auch in den digitalen Verzeichnissen platzieren. So werden Sie auch online und mobil besser gefunden. Fragen Sie uns beispielsweise nach dem Infopaket in DasÖrtliche.de oder DasTelefonbuch.de.

Ob Gelbe Seiten, Das Örtliche oder Das Telefonbuch – damit Sie Ihre Zielgruppe in Oberbayern erreichen beraten wir Sie gerne bei der optimalen Produktauswahl und der für Sie geeigneten Werbe-Strategie.

1 GfK Nutzeranalyse Verzeichnismedien 2015
2 Forsa.omninet 2014