Medien - Online

Medien - Online

Werben im Internet sollte für jeden Unternehmer Teil seiner Werbemaßnahmen sein. Denn ohne Internet agiert heute kaum jemand mehr. Bei der Wahl eines Anbieters oder Dienstleisters informieren sich viele Suchende vorab im Internet – eine eigene Website sollte daher jeder Unternehmer führen. Wer eine eigene Internet-Präsenz hat, wirbt 365 Tage im Jahr – 24 Stunden am Tag. Einmal erstellt, ist die Website ein das günstigste Werbemedium überhaupt.

Bei der Planung einer Webisite sollte man einige Vorüberlegungen anstellen: Was genau soll beworben werden? Wie viele Seiten brauche ich dazu? Macht eine horizontale oder doch eine vertikale Menüführung mehr Sinn? Responsive Design oder nicht?

Auch dem Inhalt sollte man viel Aufmerksamkeit schenken. Wie kann das Anliegen anschaulich präsentiert werden?- Bilder und Videos sind gern gesehene Elemente einer Website. Nach welchen Stichworten wird in Suchmaschinen gesucht und müssen im Text eingearbeitet werden? Bei diesen und weiteren Fragen helfen Ihnen unsere Spezialisten der SEO-Küche gerne weiter.

Ob mit der eigenen Website oder ohne – ein Eintrag in den Online Verzeichnissen GelbeSeiten.de, DasTelefonbuch.de und DasOertliche.de lohnt sich immer. Nahezu jeder kennt die Marken und etwa 60 Prozent nutzen sie regelmäßig – ob über das Smartphone per App im Internet oder als Buch. Detaillierte Informationen halten wir in den weiteren Beiträgen für Sie parat.